Pablo Volo

Regisseur, Ausbilder für Bewegungstheater 

Ausbildung in Mime Corporel Dramatique bei Ivan Baciocchi und Robert Bennett ( Paris ),

FAI AR ( Hochschule für Kunst im Öffentlichen Raum ) in Marseille, 

Direktor der Kompanie EX VOTO in Marseille

Gründer und Mit-Leiter des europäischen Fortbildungsprojekts Circonnection

Europaweite Regie- und Lehrtätigkeit in den Bereichen Bewegungstheater, Zirkus und Musiktheater.

Gibt regelmässig Unterricht in Berlin in seiner Physical Drama Klasse.

www.pablovolo.com

Focus des Trainings:

Tradition und Innovation im Bewegungstheater

Von der Commedia dell’ Arte zum Physical Theatre des XXI.Jahrhundert.

Jeder Kurs hat ein Thema. ( Das Tierische / Dia Diagonale / Frauenrollen- Hosenrollen / Die Maschine / Marionetten usw… )

Das Thema wird mit einem Bild, mit einem Foto oder auch mit Video erweitert um Brücken zur Malerei, Fotogeschichte zu schlagen und die Kraft der Bilder zu verstehen und zeitgenössisches Bewegungstheater zu entdecken.

Mime corporel basiertes Training. Die Zerlegung der Bewegung,

Gegengewichte, Gänge, klassische Figuren aus dem Repertoire.